FF Königstein-Mitte

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles aus Königstein-Mitte

 

Mit der finanziellen Unterstützung durch die Sponsoren Carls-Stiftung und Rotary Club Bad Soden-Königstein konnte die Freiwillige Feuerwehr Königstein-Mitte nun ein so genanntes Rauchhaus anschaffen. Es wird u.a. für die Brandschutzfrüherziehung in Kindergärten und der Grundschule genutzt.

Das Rauchhaus ist ein aus Plexiglas gefertigtes zweigeschossiges, ca. 1x1x1 m großes, "Wohnhaus" mit diversen beweglichen Türen und Fenstern. Mit einem Rauchgenerator wird Rauch erzeugt, dessen Ausbreitung genau beobachtet werden kann. Zudem ist zu erkennen, wie er am effektivsten wieder entfernt wird. Hierzu steht auch ein kleiner Überdrucklüfter zur Verfügung. Bei Bedarf kann das Satteldach mit einem Flachdach getauscht werden. Das transparente Haus ist nicht nur für die Brandschutzerziehung geeignet, sondern auch für die Schulung von Feuerwehrleuten, die so optimal auf Einsätze vorbereitet werden können.

Wir danken der Carls-Stiftung und dem Rotary Club Bad Soden-Königstein für die Unterstützung! (An)


Hier sehen Sie den Film der Feuerwehr Königstein:

Freiwillige Feuerwehr Königstein e.V. from Joerg Plechinger on Vimeo.  

Seitenanfang

Login | Kontakt | Impressum